// Fahrsicherheitstraining

Mit Sicherheit aus
Erfahrung lernen.

Die Verkehrsfachschule Rhein-Main bietet ihren gewerblichen und privaten Kunden ein spezielles Fahrsicherheitstraining an. Diese Trainings finden für alle Fahrzeugtypen auf dem 5,8 Hektar großen Ausbildungsplatz in einem sicheren und verkehrsfreien Umfeld statt. Der Ausbildungsplatz befindet sich zentral im Rhein-Main Gebiet: in Dietzenbach. Von den vielseitigen Kursen profitieren erfahrene Fahrer ebenso wie solche mit noch niedriger Kilometerleistung. Unsere Ausbilder vermitteln dabei praxisnahes Wissen und simulieren reale Verkehrssituationen. Im Mittelpunkt unserer Trainings steht die Sensibilisierung für Gefahren und das Trainieren entsprechender Notmanöver, wie z.B. Gefahren- und Zielbremsungen und
Ausweichmanöver. Weiterhin legen unsere Instrukteure einen besonderen Fokus auf aktuelle Brems- und Assistenzsysteme, deren Funktion und die richtige Handhabung durch den Fahrzeugführer.

Die Lehrinhalte des Fahrsicherheitstrainings sind u.a.:

  • Befahren realistischer Engstellen
  • Aufgaben eines Sicherheitspostens
  • Zielbremsung zum Kennenlernen unterschiedlicher Bremsdrücke und Pedalwege
  • Korrekte Sitzposition, Lenk- und Blicktechnik – nicht nur im Slalomparcours
  • Optimale Lenk- und Bremsfertigkeiten
  • Fahrphysikalische Gesetze, Erkennen und Vermeiden von Gefahrensituationen
Fahrsicherheitstraining
// Kontakt